Sonntag, 6. Januar 2013

Verfilzt und zugenäht... verfilzte Pullover

Nachdem ich also vor ein paar Tagen den Seattle-Hoodie ruiniert habe, sollte ich vielleicht noch ganz schnell meine Erfahrungen mitteilen: Mouliné-Garn eignet sich nicht zum Besticken von dehnbarem Stoff! Jetzt verstehe ich auch, warum die Holmberg-Jacke mit Wollgarn bestickt ist. Wenn ihr jemanden auf der Straße sehen solltet, der mit ein paar armseligen Blümchen-Stickereien auf den Taschen seiner schwarzen Kapuzenjacke herumläuft, dann bin ich das wohl.

Gestern war ein Sonnentag mit Frost, deshalb hatte ich nicht so viel Zeit zum Herumwerkeln. Es hat sich aber herausgestellt, dass ein Mobiltelefon mit GPS eine tolle Sache ist, denn man kann damit quer durch den Wald gehen, ohne sich zu verirren! Klasse!



Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich gern spinne? Einmal habe ich mir Kaschmirhaar geleistet und in wochenlanger Arbeit daraus ganz feine dünne zweifädige Wolle gesponnen, aus der ich einen Rollkragen-Pullover gestrickt habe. Weiss der Fuchs, wie es zugegangen ist, aber irgendwie ist der Pullover irgendwann in die falsche Wäsche geraten und verfilzt - und um mehr als die Hälfte geschrumpft... ein echtes Trauerspiel! Jetzt ist ein gefilzter Kinderpullover draus geworden:


Pullover filzen

Wie man vielleicht sieht, habe ich den Rollkragen in der vorderen Mitte aufgeschnitten, ebenso die Seitennähte ein kleines Stückchen und alle Kanten mit Langettenstich bestickt, damit auch ja nichts ausfranst. Das Resultat hat mir so gut gefallen, dass ich seitdem alle ausgedienten oder kaputten Woll-Pullover mit Absicht in der Waschmaschine bei 60° C (bei Edelhaar wie z.B. Alpaka reichen schon 40° C) verfilze, sie dann ein bisschen zurechtschneide und dekoriere.

Angora filzen
ein Ex-Angorapullover
ein Ex-Raglanpullover mit Ajourmuster

Verfilzte Pullover sind praktisch, weil der Wind nicht so schnell durchpfeift und sie ausserdem ziemlich wasserdicht sind.

Man kann selbstverständlich noch mehr aus verfilzten Woll-Pullovern machen - aus den Ärmeln Pulswärmer, aus den großen Stücken Taschen. Filz lässt sich gut besticken oder man kann auf Filz weiterfilzen... 


Viel Vergnügen!





Keine Kommentare: