Samstag, 30. März 2013

Frühlingsbeutel und Högsbys Highlight in Berga

So langsam werde ich ein bisschen misstrauisch! Sitzt da etwa eine kleine Eiszeit in den Startlöchern? Müssten die Saatkartoffeln nicht mal langsam unter die Erde? Die Zugvögel machen ganz große Augen, wenn sie hier ankommen. Das einzige Schneeglöckchen im Garten ist in den letzten zwei Wochen immer wieder zugeschneit worden und jetzt ist es sogar ganz verschwunden - ich frage mich, wohin eigentlich? Und als wär's nicht schon genug, sagt die Wettervorhersage, es soll die nächsten zehn Tage so bleiben. Liebes Wetter, der Holzschuppen gähnt vor Leere und es wäre ziemlich klasse, auch mal wieder ohne dicken Schal herumzuspazieren und meine Winterstiefel gehen mir auch allmählich auf den Keks - genauso wie das Schleppen von Zwanzigkilosäcken Vogelfutter. Es wäre nett, wenn Frost und Schnee nächstens einfach zum Nordpol weiterziehen, wo sie nicht so stören.

Das Wetter wird sich kaum um meine bescheidenen Wünsche scheren, aber als eine Art leisen Protest habe ich die letzten drei Tage viele sehr bunte Frühlingsbeutel genäht, damit ein bisschen Farbe ins Elend kommt. Die kann man jetzt bei Thomas und Affe in Berga (nördlich von Högsby) kaufen und wenn nicht, so sollte man doch aus vielerlei Gründen früher oder später das prächtige Antiquitätengeschäft und Högsbys Nonplusultra-Café besuchen.
Erstens gibt es in diesem Café den allerbesten Kuchen und die tollsten Torten der ganzen Welt und zweitens kann man sich an den schönen Antiquitäten nicht genug sattsehen - nebenbei bemerkt sind sie auch noch bezahlbar, so dass man extrem gut gelaunt mit den neuerworbenen Schätzen und mit zutiefst befriedigtem Magen vom Hof reitet.


Frühlingsbeutel


















 Jetzt bleibt nur noch die Frage: Wo versteckt man dieses Jahr die Ostereier? Ich glaube nicht, dass jemand sich beim Im-Schnee-buddeln die Finger für ein bisschen Schokolade abfrieren will. Ich habe einen kleinen Ostereierbeutel genäht, den ich morgen in den Apfelbaum hänge. Jede Wette, dass der Enkel ihn nicht so leicht findet!


Also


Frohe Ostern

                Glad Påsk

Happy Easter







Keine Kommentare: