Montag, 2. Juni 2014

Noch mehr Islandpullover... und ein Knopf


Kurz nach dem letzten Post habe ich mein Wasserglas neben dem MacBook umgekippt. Resultat: dauerhaft schwarzer Bildschirm und drei Tasten funktionieren nicht mehr - Mist! oder wie es in meinem neuen Lieblingsfilm "Die Kirche bleibt im Dorf" immer wieder heißt "Scheißdreck!"

Ohne Computer lebte es sich gar nicht so schlecht. Ich habe mir vorgenommen, jetzt öfter vor 21 Uhr ins Bett zu gehen und um vier Uhr morgens aufzustehen. Es hat schwer etwas für sich, den Nebel aus den Wiesen steigen zu sehen und den Krähen beim Spektakeln zuzusehen.

Der Islandpullover in den neuen Sommerfarben ist fertig - tataaaa

























Und nachdem die Küche und ein Zimmer neu tapeziert wurden, habe ich gestern angefangen, wieder zu sticken. Einen Knopf mit Schmetterling.
























Gute Nachrichten: die Feministische Partei in Schweden hat einen Sitz im Europaparlament und der Sommer ist da!

Und im Wald sind gefräßige Schnecken unterwegs...
























... und hier die Aussicht vom Aboda Klint kurz vor dem ersten Gewitter des Jahres:




























        Eine tolle Woche mit viel Sonne!


Keine Kommentare: